L ilh ill llh
  Der Glaube an die göttliche Vorbestimmung
 

Gott weiß alles, was in seiner Schöpfung geschieht, weil Er nicht an die Zeit gebunden ist. Aus der Sicht zeitgebundener Geschöpfe wie wir es sind bedeutet dies, dass Gott, der alles genau Beobachtende, über alles Bescheid weiß, was in der Vergangenheit geschah, alles was gerade geschieht und alles, was einst in der Zukunft geschehen wird. Gott ist der Allwissende und alles, was er will, wird geschehen.

 

Der ewig Siegreiche Gott hat absolute Macht über Seine Schöpfung. Alles, was innerhalb Seiner Schöpfung existiert und alles, was geschieht, ist ein direktes Ergebnis dessen, was Er erschaffen hat. Nichts geschieht in Seiner Schöpfung außer durch Seine Macht, Seinen Willen und Sein Wissen.

 

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=